Alber efix akkupack


Die Vorteile des Alber Akku – Pack 12Ah. Anbau bei Alber im Werk 3) (ohne Aufpreis) e – fix E35. Personengewicht von 1kg).

Die Umrüstung ist völlig unkompliziert: Durch Ihren Fachhändler werden lediglich die Antriebsräder ausgetauscht sowie Akku. Pack und Bediengerät montiert – fertig.

Die Motoren sind dezent in den Radnaben versteckt. Alle gängigen Rollstuhl- modelle lassen sich auf diese Weise mit dem e – fix ausrüsten. Akkupack zum Selbsteinbau Spannung: Volt Kapazität: 12Ah SystePB konfektioniert aus: 2x Volt Blei Gel Akkus. Fast genau Jahr ist es her, dass wir uns den e – fix Evon Alber ansahen. Zusatzantrieb für manuelle Rollstühle.

Nun hatten wir die Möglichkeit das. Der Akkupack wird einfach in einen Aufnahmerahmen eingeklinkt, der bei unserem Rolli an Riemen unter dem Sitz hängt.

Alber e – fix mit zweiten Akku für eine höhere Reichweite. SB ca 45cm ST ca 37cm SH ca 47cm Alles. E Fix Alber Elektro Rollstuhl faltbar Berlin – Neukölln Vorschau . Der neue e – fix E35: Der manuelle Rollstuhl wird zum leichten Elektrorollstuhl.

Den E-Motion musste ich damals umtauschen, da die Hände so verkrampften, dass ich selbst mit dem muskelkraftverstärkendem Rollstuhlantrieb nicht mehr voran kam. Nun, das „Untergestell“ konnte ja bleiben. Neue Adapter, Räder (mit integrierten Motoren), Akku Pack , ein paar Kabel, die nicht . Falten Sie den Klettverschluss wie in der Zeichnung dargestellt und legen Sie die. Verwenden Sie ausschließlich den von Alber gelieferten, sicherheitsgeprüften Akku.

Die Verwendung anderer Akkus kann zu Beschädigungen der Elektronik oder zu. Fehlfunktionen des e – fix führen. Das heißt: Sie können weiterhin Ihren . Alle e – fix Komponenten können einfach und ohne Werkzeug vom Rollstuhl abgenommen und platzsparend in jeden Pkw-Kofferraum verladen werden.

Das handliche Bediengerät wird in Verlängerung der Armlehne angebracht und ist stufenlos einstellbar. Der leichte Akku – Pack wird einfach unter der Sitzfläche eingehängt. Die Reichweite des Akkus beträgt bis zu km.

Mit Hilfe des Automatik-Schnellladegerätes kann er in kürzester Zeit wieder aufgeladen werden. Fährt man überwiegend drin- nen, kann der Rollstuhl sein kurzes Maß beibehalten und bleibt damit gewohnt wendig. Pannensichere Rei- fen (E 25) bzw. Reifen (E 26) gehö- ren beim e – fix zur Grundausstat- tung.

In der Vorderansicht fällt zuerst der Akku – Pack auf, weil er vor der Kreuzstrebe des Faltroll-.