Gefälledämmung mindeststärke


Genaue Abmessungen der Dachfläche. Positionen von Lichtkuppeln, Kaminen, Aufzugsschächten usw. Beschreibung der Entwässerungspunkte.

Auf der Basis der Objektdaten wird ein Verlegeplan mit Positionsnummern erstellt und nach Freigabe produziert. Sommerlicher Wärmeschutz. Vermeidung von Wärmebrücken.

Luft- und Winddichtheit der Gebäudehülle. Begehbarkeit von genutzten und nicht genutzten Dachflächen. So ist das Dach optimal geschützt. Bei der Planung sind die Witterungseinflüsse, . Qualitätssymbole – FCKW- und . Nur die mittlere Dicke der Dämmung anzunehmen, reicht nicht mehr aus.

Auch muss am tiefsten Punkt der Mindestwärmeschutz eingehalten werden. Ist die Dämmdicke aus technischen Gründen . Stahlbetontragkonstruktion terrassendach (Warmdach) plattenbelag im splittbett ortbetonnutzplatte. Ausgleichs-, Trennschicht (falls erforderlich). Kurzinfo: Ein Bautechniker ist auch als Gebäudeenergieberater tätig. Selbst komplizierteste Dachlandschaften können mit puren wirtschaftlich und langlebig realisiert werden.

Einlagige Verlegung bis 2mm. Mehrlagige Verlegung, auch als. Montagefixierung mit Dämm- stoffklebeschaum bei unebenen. HeimCo – EPS BODEN SYSTEME. In EPS W2 EPS Wund EPS W30.

Stahlbetondecke vorgeben. Gefälleplatten (auch Planplatten verfügbar). Alle weiteren Schichten sind dann gleichbleibend dick und parallel zur Stahlbetondecke verlaufend. Geeignete Beläge sind Betonstein-, Klinker- oder Natur- steinpflaster.

Als besonders günstig hat sich Verbundstein- pflaster mit einer Mindestdicke von zehn Zentimetern erwie- sen ( Abb. 46). Deshalb handelt es sich um eine nicht nur im Holzhausbau verbreitete Bauweise. Bezüglich des Feuchte- und Holzschutzes ergeben sich für.

Planer und Ausführende eine . Die Decke der Zonen darunter ist gleich, aber die Dämmung schwankt um über 10cm Stärke von der Mitte zum Rand.