Ortgang detail


Er schneidet sich mit keinen anderen Dachschrägen und wird als Stirn des Hauses bezeichnet. Häufig ist er mit einem besonderen Schmuck versehen. Unterer Abschluss mit Sockelprofil. Variokehle bei Unterdach mit Compriband.

Detail_F-2 Detail F – 20. Mit Dachsteinen und Saumblech. Anschluss Kastenfenster an Solarwand . Die Konstruktionsdetails sind Planungsvorschläge für Ihr Bauvorhaben.

Auswahl Konstruktionsdetails. DETAILS TOSCANA – DACHPLATTE. Holzschraube ø x 1mm. Für diese Ausführung ist mind. Flugspar- ren erforderlich, um die auskragende Ort- gangschalung aufzulegen.

Ansonsten ent- spricht diese Variante dem oben gezeigten. Bei Unterdeckungen aus ISOLAIR Platten er- folgt die Ausführung . Ortgang mit Ortgangstein . Dachaufbauten,andere Dachorte, Durchbrüche etc. Beispielhaft zeigt Bild 5. Außenwandkonstruktion: einschalig mit Putz. Bauteil: Pfettendach beheizt. Mauersperrbahn (z.B.

R5besandet). Die an das WDVS angrenzenden Gewerke sind nur schematisch dargestellt. Vertikalverlegung – Thermowand. Im Winter kann feuchtwarme Luft über die . EINSCHALIGE AUSSENWAND MIT WDVS;.

MHM 25cm an Dachstuhl nicht sichtbar. G ipskartonplatte, Lehmbauplatte,. D iffusionsoffenes P utzsystem (W. DV. S). Traufanschluss an aufgehende Wand. Pultdachfirst mit Kalzip auskragend. Binderdach mit Dachüberstand. Traufe mit Holz-UnterkOnStruktion.

Darstellung eines SCHWENK Wärmedämm-Verbundsystems. Angrenzende Gewerke sind nur schematisch dargestellt.