Schlesisches museum kattowitz


Schlesisches Museum (Muzeum Śląskie) ist das bekannteste Museum der Stadt Katowice. Das Museum wurde kraft des Beschlusses des Schlesischen Parlamentes (Sejm Śląski), am 23. Anfangs wurden die Exponate im Gebäude des Schlesischen Parlamentes ausgestellt, gleichzeitig wurde . Am letzten Juniwochenende wurde in Kattowitz ( Katowice ) das prestigeträchtige Schlesische Museum (Muzeum Śląskie) mit einem dreitägigen Festival eröffnet. In der Presse wurde kritisiert, zerrissen und gelobt.

Wochenblatt-Mitarbeiter Johannes Rasim verschafft sich einen persönlichen Eindruck vor Ort.

Wie viel deutsche Kultur verträgt eine polnische Dauerausstellung zur Geschichte Oberschlesiens? Frage wurde in den vergangenen Jahren im Schlesischen Museum in Kattowitz so heftig gestritten, dass mehrere Museumsdirektoren gehen mussten. Ergiebige Kohle- und Erzlagerstätten haben das oberschlesische Katowice einst zu einem wichtigen Industriezentrum heranwachsen lassen.

Als mit dem Strukturwandel das Ende der Schwerindustrie kam, hat die Stadt reagiert und ein weitreichendes Revitalisierungsprogramm ins Leben gerufen. Zugleich wird nach tragischen Kapiteln deutsch-polnischer Nachbarschaftsgeschichte eine neue, eine bessere . Silesian Museum , Katowice : 2Bewertungen und 1Fotos von Reisenden. Das Museum beginnt mit einer Bildergalerie schlesischer Künstler und geht dann weiter mit einem sehr großen interaktivem Bereich.

An der Oberfläche zeigt sich.

Ein Beitrag des Deutschlandfunk vom 03. Das Muzeum Slaskie, das Schlesische Museum zu Kattowitz , war im Krieg von den Deutschen gezielt zerstört worden, seine Sammlungen schluckte das „ Grenzlandmuseum“ in Beuthen. Ein Neubau ist aber derzeit in Kattowitz in Planung.

Markus Bauer wünscht sich für die Zukunft ein Netzwerk aller . Gute Verfügbarkeiten und attraktive Preise. Buchen Sie online und zahlen Sie im Hotel. Keine Reservierungsgebühren. Das Schlesische Museum in Katowice zeigt beispielhaft, wie die postindustrielle Nachnutzung von ehemaligen Zechengeländen gelingen kann: Das neue, überwiegend unterirdisch angelegte Gebäude setzt ein neues Zeichen, ohne die Geschichte des Ortes zu verleugnen. Das Steinkohlenbergwerk” Katowice ” („Kattowiz”) war seit dem dritten Jahrzehnt des 19.

Jahrhunderts bis zum Ende des letzten Jahrhunderts in Betrieb. Architekten: Riegler Riewe . Insgesamt wurden hier etwa 1Millionen Tonnen Steinkohle gefördert. Vom Bergwerk blieben charakteristische alte Gebäude übrig, von denen ein Großteil noch im 19. Das Museum führt archäologische, historische, ethnographische und kunstgeschichtliche Forschungen hauptsächlich im Bereich . Size of this preview: 4× 5pixels.

Heute ist es ein wichtiger Punkt auf der Bildungs- und Kulturkarte dieser Region . Englisch Deutsch- Wörterbuch von PONS Online:museum, museum of art, museum of history, museum piece, wax museum. Inhaltsverzeichnis – Band 9 Ausgabe 27.

Zeige alle Jahrgänge und Ausgaben. Die Anzeige der Jahrgänge kann aufgrund fehlender Aufsatznachweise unvollständig . Biographien in Kohle geschrieben“ ist eine Gastausstellung des Schlesischen Museums Kattowitz , zu dem das LWL-Industriemuseum seit mehreren Jahren freundschaftliche Beziehungen unterhält. Kooperationen bieten sich nicht nur aufgrund von ähnlichen Sammlungsbeständen und Ausstellungskonzeptionen an, . Marian Niemiec (Bischof der Diözese Kattowitz der Evangelisch-.

Augsburgischen Kirche). Sie wollen in der Nähe einer Sehenswürdigkeit nächtigen?