Solaranlage vermieten


Auch Hauseigentümer haben die Möglichkeit mit der Dachfläche ihres Eigenheims Mieteinnahmen zu . Sie sind Hauseigentümer, scheuen aber die Investition in eine Photovoltaik- Anlage? Solaranlagen -Portal informiert über finanzielle Erträge und bauliche Voraussetzungen. Dann sollten Sie vielleicht über eine Dachvermietung nachdenken.

Vermieten Sie ihr Dach an einen Photovoltaik-Anlagenbetreiber.

Bedenken Sie jedoch, dass die Einspeisevergütung in den letzten Jahren erheblich gesunken ist und . Die Höhe der Mieteinnahmen bei der Vermietung von Dachflächen für Photovoltaikanlagen teilen wir Ihnen nach einer Bewertung Ihrer Dachfläche nach Standort, Ausrichtung, Dachneigung, Dachgröße, Beschaffenheit. Wichtig ist, dass tagsüber ein möglichst hoher Stromverbrauch des Nutzers des Objektes . Als Dachinhaber vermieten Sie Ihr Dach an einen Investor den wir Ihnen vermitteln können, der wiederum errichtet auf Ihrer Dachfläche eine Photovoltaikanlage. Sie werden prozentual am Stromertrag beteiligt.

Für Sie entstehen keine Verpflichtungen, außer dass Sie dafür sorgen müssen, dass die Photovoltaikanlage . Bevor man sich über eine gelungene Dachflächenvermietung freuen kann, ist es zunächst notwendig, dass Anbieter und Interessent zusammen kommen.

Dafür gibt es verschiedene Optionen. Diesen muss jedoch zwingend die Eignungsfeststellung des zu vermietenden Dachs vorgeschaltet werden. Sie möchten Ihr Dach gerne für eine Solaranlage vermieten und von einer sicheren Einnahmenquelle profitieren?

Aber der Teufel steckt oft im Detail. Das Dach per se führt schon die Hitliste der Bauschäden an, nun kommt noch die Belastung durch eine nachträglich installierte Photovoltaikanlage hinzu. Wir helfen Ihnen bei der Berechnung und geben Vertrag-Tipps.

Hintergrund ist folgender: Das Betreiben einer . Die Kosten für Photovoltaik-Anlagen sind in den vergangenen Jahren deutlich gesunken, doch nicht jeder wagt die Investition in den Kauf einer Anlage. Eine Alternative kann hier das Mieten einer Anlage sein. Wer gerne selbst Strom erzeugen möchte, aber in einer Mietwohnung lebt oder ein zu kleines Dach hat, kann sich mittlerweile ein Solardach mieten. Wir sind Ihr starker Partner.

Viele Hauseigentümer würden gerne die Produktion von Strom aus erneuerbaren Energien unterstützen, ihnen fehlen aber die Mittel für eine solche Anlage. Dachvermietung für Photovoltaik ist die Lösung, bei der ein Hauseigentümer seine Dachflächen an einen Anlagenbetreiber vermietet , ohne hohe Eigeninvestitionen . Verpachten Sie uns Ihre Dachfläche zum Betrieb einer Solaranlage (Photovoltaik, PV) durch unser Unternehmen EcofinConcept. Sie wollen Ihr Dach vermieten oder sind auf der nach einem geeigneten Dach? Was versteht man unter dem Mieten einer Solaranlage ?

Wie mietet man eine Solaranlage und bei wem? Zu welchen Konditionen vermieten die Anbieter und was muss ich zum Mietvertrag wissen? Lohnt sich das Mieten einer Solaranlage überhaupt?

Eine neue Solarstromanlage (Photovoltaik-Anlage, kurz: PV-Anlage).