Traditionsfahren 2017


Sie sind richtig alt, der Lack ist aber noch lange nicht ab! Gemeinsam mit dem Deutschen Traditionsfahrer Verband e. DTV) veranstaltet der Aachen- Laurensberger Rennverein e. Turnier für traditionelle Anspannungen. Juli, werden die Gespanne ab 11. Uhr auf dem Aachener Markt . Jahrhunderte war das Pferd vor dem Wagen nicht nur Arbeitskraft für Landwirtschaft, Handel, Militär, Personenbeförderung und Wirtschaft, sondern auch ein gutes Medium zur Selbstdarstellung seines Besitzers.

Als zuerst du wiehertest bei deinem Entstehen, Aufsteigend aus dem Wasser Mit den Flügeln des Falkens,. Schenkel des Hirsches, Da erhob sich dir großes Preis, o Arwan. Jama gab ihn, Trita schirrte ihn, Indra bestieg ihn zuerst, Gandharva ergriff seinen Zügel: Aus der Sonne, ihr leuchtenden Götter, Habt ihr ein . Für Kutschenfahrer gibt es kein schlechtes Wetter.

Jährliche Generalversammlung der AIAT in Kopenhagen, 03. Ein Tag für Kutschen- und Pferdenarren in Schloss Christiansborg. So etwa drei Grad über Null und Nebel waren ganz das Wetter für eine Schlittenfahrt. Nur, dass der Schnee fehlte.

Gegen ein inneres Bibbern ankämpfend . Die Seite Tradition-Fahrkunst beschäftigt sich mit der Geschichte des Traditions- Fahrens,alten Kutschen,Wagenbauer,Kutschenrestauration und allem was mit Anspannen von Pferden zu tun hat. Eine historische Reise durch die Welt der Kutschen und der Fahrkultur. Freitag : offizieller Empfang und Showprogramm Samstag : 6. Rund Gespanne aus ganz Europa wurden auf dem Gestütsgelände. Weitere Informationen zum Traditionsfahren und dem CIAT erhalten Sie direkt bei den Fahrsportfreunden Ostenfelde.

Mit rasanten und attraktiven Motiven begleitet er alle Fahrsportbegeisterten durch das kommende Jahr. Die einzelnen Monatsblätter könnt ihr hier ansehen, lieferbar bei pferdia: . Stilvolle historische Kutschen, restauriert und von Schäden des Alters befreit, bespannt mit edlen Pferden. Märgen Osterparty des SV-St.

Das Interesse am Fahren im alten . Internationales Traditionsfahren Cuts FRA. Auch dieses Jahr sind wiederum Teilnehmer aus der Schweiz am Start. Griesbach oberhalb Schaffhausen der OKV Fahrcup Fin.

Bernried – Pferdekutschen in herrlicher Landschaft – das ist am Samstag, 27. Juni , in und bei Bernried geboten.