Wasserdichte bodenplatte


Hallo zusammen, ich bin, glaube ich, auf dem Holzweg, aber mit welcher Rissbreitenbeschränkung soll man bei wasserdichter Bodenplatte rechen? Rohre durch Bodenplatte abdichten? Um Bodenfeuchtigkeit zu verhindern, benötigt die Bodenplatte eine fachgerechte Abdichtung. Nur so bleibt die Bausubstanz vor ernsthaften Schäden bewahrt.

HINWEIS: Wird kein Keller ausgeführt, muss die Bodenplatte trotzdem wasserdicht ausgeführt werden.

Bürkle Keller_Abdichtung Mit dem innovativen CLIMATEQ-System hat Feuchtigkeit in Ihrem Keller keine Chance. Nach den Plänen eines Statikers können Bauherren die Bodenplatte ihres Hauses selber gießen. Welche Komponenten gehören zu einer wasserdichten.

Welche Fugenabdichtungssysteme eignen sich für welche Anwendung? Ausschreibungstext für Detail 4. So ne Bodenplatte ist in der Regel wasserundurchläsig. Wenn dir Zweifel kommen, giess doch mal von oben Wasser drauf und schau ob es einzieht.

Hat jemand eine Ahnung wie es mit der Bodenplatte aussieht?

Muss diese wasserundurchlässig sein? Im Stall selbst wollen wir eine Vertiefung an einer Stelle einplanen, die eingestreut wird und sozusagen als Pippi-Stelle fungieren soll. Deshalb bauen wir in diesen Fällen je nach Voraussetzungen entweder eine wasserdichte Bodenplatte oder eine Weiße Wanne ein.

Bei allen anderen Verfahren lässt sich aufgrund der Bewegungen der Häuser und der wassertechnischen Gegebenheiten eine Dichtigkeit nicht gewährleisten. Und das ist uns wichtig: dass . Egal, ob durch die Kellerwand oder durch die Bodenplatte : Sie lassen sich schnell und sicher in nur wenigen Minuten montieren und sind bis bar gas- und wasserdicht. Unsere Einzelhauseinführungen gibt es in Trockenbauweise für den direkten Einsatz in Kernbohrungen oder Futterrohre sowie als innovatives . Eine konstruktive Bewehrung zur Randeinfassung sollte bei Bodenplatten immer vorgesehen werden.

Streifenfundamente in den unterschiedlichen Abmessungen werden am häufigsten zur . Messungen der Verformungen der Bodenplatte zeigten eine nur . Lastfall nichtdrückendes Wasser auf Deckenflächen und in Nassräumen nach. Lastfall von außen drückendes Wasser und aufstauendes Sickerwasser nach. Diese ist zwischen einem Unterbeton (meist Magerbeton) und einer Schutzbetonlage unter der eigentlichen Bodenplatte zu verlegen. Ein genereller Ausbau als wasserdichte Wanne und ein generelles Herstellen trockener Kellerräume oder Lagerräume ist für solche unter einen gegebenen oder zeitweise möglichen . Im Baugewerbe wird ein wasserdichter Keller nach dem Bauprinzip der so genannten weißen Wanne bezeichnet. In die Bodenplatte wird ein Fugenband eingegossen, das bis zu zwanzig Zentimeter an den Stellen überhängt, an denen später die Kellerwände aufgesetzt werden.

Das Prinzip der weißen Wanne, dem wasserdichten Kellerbau, ist auch bei einer Bodenplatte ohne Keller umsetzbar.

Da die Dichtungsbänder mit den Gebäudeaußenwänden verbunden werden müssen, ist die Abdichtung sehr aufwändig. Zudem sind bodentiefe Eingangs- und Terrassentüren so wie auch bodentiefe . Beton- vorlage Körnung 0-16.